previous arrow
next arrow
Slider

Autor: stephan (Seite 1 von 2)

WT Oberwald 2019

Wir hatten ein sehr schönes Workingtest Wochenende im Wallis. In traumhaften Gelände durfte Ayasha spannend und anspruchsvolle Aufgaben lösen. Am Samstag konnte sie mit guten 74/100 Punkte bestehen und am Sonntag hat sie leider bei der ersten Aufgabe nicht den Weg durchs Wasser genommen sondern hat das Dummy aussenrum geholt und dafür 0 Punkte bekommen. Den Rest hat sie toll gearbeitet und ist so noch auf 70/100 Punkten gekommen.

WT Malbun 2019

Hop und Top liegen manchmal ganz dicht beieinander.
Nachdem Ayasha am Samstag gleich bei der ersten Aufgabe einen „Frühstart“ hinlegte und somit nicht bestehen konnte – so hat sie am Sonntag wieder sehr schön gearbeitet. Im Stechen um den dritten Platz ist sie knapp unterlegen und hat einen tollen 4. Platz mit 94 / 100 (20/14/20/20/20) Punkten (vorzüglich) erreicht.
Vielen Dank an Martin und Isabelle für die Organisation dieses tollen WT-Wochenendes.

Judgementday 2019

Ayasha konnte heute bei den Judgement Days in Garching mit vorzüglichen 112/120 (20/20/20/18/15/19) Punkten einen tollen 2. Platz bei den Anfänger erreichen. Wir freuen uns sehr über die kleine Maus.
Es war ein lustiges und schönes Wochenende mit lieben Menschen und besonders haben wir uns auch gefreut viele Toller super arbeiten zu sehen – in der O, F und A

Ausstellung Münsingen

An der Show in Münsingen konnte Ayasha ein V4 (vorzüglich) und netten Richterbericht von Perttu Ståhlberg (Finnland) erhalten:
«Korr. Propositionen. Sollte ein bisschen stärkere Knochen haben. Fem. Kopf. Der Fang sollte kräftiger sein. Guter Hals + Rücken. Knapp gewinkelt vorne, besser hinten. Gute Haarqualität + Farbe. Freie Bewegungen.»

Logo

Wie schön – unser Kennel hat sein eigenes Logo bekommen – wir freuen uns sehr!

Vielen Dank an Ulla (https://www.instagram.com/tori.ermelyn/) für das Design und Erstellung!

Retriever Weihnachtsausstellung 2018

Ayasha erreichte heute bei der Weihnachtsausstellung in Olten ein V1, CAC in der Offenen Klasse und einen netten Richterbericht von Chris Hancock aus Irland:
„Nice open bitch. Good head and super nose. Good outline with nice coat. Moved very well. Excellent.“

Hier noch Bilder von Ayasha mit Wahlrüden Rami (bei den Champion V1, CAC) und Ayasha mit Grossvater Ashkij (Veteran V1, CAC, BOB).

Tollingprüfung Bronze

Gestern haben sich Ayasha und Mamma Caja der Tollingprüfung gestellt. Beide haben mit 37 von 40 Punkten und einem „vorzüglich“ bestanden. Ayasha wurde dann aufgrund des jüngeren Alters „Suchensiegerin“

Baden Trophy 2018

Ayasha konnte heute bei diesem sehr schönen und abwechslungsreichen Workingtest mit 116 / 120 Punkten ein vorzüglich und den 2. Platz erreichen.
Wir haben uns sehr über die kleine Maus gefreut.

Munich-Cup & Training Martin Incédi

Wir hatten einen wunderschönen Kurzurlaub in der Nähe von München bei Manu & Sven. Natürlich durften auch die Hunde arbeiten und so waren wir zunächst an einem ausgezeichneten Dummytraining bei Martin Incédi. Sowohl Nori und Ayasha, aber vor allem Petra und ich konnten viel lernen. Vielen Dank an Manu und Ingrid für die Organisation und Martin für das tolle Training.


Am Sonntag konnte dann Ayasha beim Munich-Cup mit «gut» bestehen (20/18/15/4/17). Bis auf eine Aufgabe (der Walk-up im Wald mit 2. Hund und mitlaufenden Helfer war zu spannend für sie und sie konnte nicht bei mir am Fuss laufen ) hat sie sehr schön gearbeitet. Den «Vogel» hat aber «Mama» Caja und Manu abgeschossen, die am Samstag in der F den 2. Platz mit «vorzüglich» und 97/100 Punkten erreichen konnten.

Tollingjagdprüfungen Schweden

Ayasha konnte ihre ersten Tollingjagdprüfung in Schweden alle bestehen:
In Ockelbo erreichte sie am am 27. und 29.07 jeweils einen zweiten Preis (hatte dort nocht etwas mühe mit den schwedischen Enten) und an den Tollerspecialen in Muskö am 03.08 einen tollen ersten Preis und zusammen mit der Ausstellung heute einen ausgezeichneten 7.Platz für den JuniorTollingMaster.

Wir sind stolz auf die kleine Maus!

Seite 1 von 2